Sachkunde AGI-J 21-1: Weiterbildung für Sachverständige, Prüfer, Fachkundige nach DIN 1999-100 und betrieblich verantwortliche Personen (WHG-Fachbetrieb)

Inhalt


Bei der wasserrechtlichen Beurteilung von Transformatorständen im Freien ergeben sich immer wieder Fragen, wie - Abmessungen von Ableichtflächen und Auffangräumen - Bestimmung des Rückhaltevolumens - Entwässerung von Transformatorständen - Behandlung von Niederschlagswasser Hierzu gibt die Technische Regel AGI-Arbeitsblatt J 21-1 - "Transformatorstände, Bautechnische Planungsgrundlagen und Aufstellung im Freien" umfassende Auskunft. Sachkundige nach AGI-Arbeitsblatt J 21-1 sind in der Lage, eine umfassende wasserrechtliche Beurteilung von Transformatorständen im Freien vornehmen zu können. Übungen helfen bei der sicheren wasserrechtlichen Beurteilung.

Lehrgangsvoraussetzungen

Fachkunde DIN 1999-100 oder AwSV-Sachverständiger

Schwerpunkte

Abschluss

Abschluss A

Zertifikat

Terminübersicht

Dieses Seminar bieten wir Ihnen als Inhouse-Seminar an, für nähere Details nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Referenten

Kundenmeinungen

Zusammenfassung

5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)

Rezensionen

hilfreichste zuerst | neuste zuerst

Durchschnittliche Bewertung:

keine Bewertung vorhanden

Webseminar

Dieses Seminar können wir Ihnen auch als Webseminar anbieten, für nähere Details nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ort

Rüttenscheider Str. 14
45128 Essen
Google Maps Routenplaner

Umfang

Webseminar (1-tägig)

Preis

400,00 zzgl. gesetzlicher MWSt.
Prüfungsgebühren werden nicht erhoben

Ihr Ansprechpartner

Petra Laube-Schäfer Seminare und Organisation 0201 - 31 62 5533 info@umweltschutzakademie.de